25.8.2012, Karlsruhe (3.Liga)

Etwa 40 Fans des Karlsruher SC, die offenbar dem Hooliganspektrum zuzurechnen sind, stimmen während und nach dem Spiel ihres Vereins gegen Alemannia Aachen mehrfach antiziganistische Gesänge ("Zick-Zack-Zigeunerpack") in Richtung des Gästeblocks an.

Quelle: http://www.fussball-gegen-nazis.de

drucken